Newsletter nicht lesbar? hier klicken
Newsletter November 2014
 
Willkommen
 
Geschätzte Kundinnen und Kunden

In diesem Newsletter wollen wir Ihnen die "Exoten" etwas Näher bringen.

Exotische Früchte oder exotisches Gemüse sind, mit kleinen Ausnahmen, das ganze Jahr über erhältlich und erfreuen sich einer immer grösser werdender Nachfrage. 
Speziell für festliche Anlässe oder bei den Caterings spielen sie eine wichtige Rolle, als Beilage in den Gerichten, aber meistens als Hauptdarstellerin. 

Durch ihre grosse Vielfalt und den intensiven Farben kann man sich kreativ völlig ausleben, der Fantasie freien Lauf lassen und bringt geschmacklich einen Hauch von fernöstlichen Ländern auf den Teller.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit.

(Unterschrift Bild)

Urs Preisig
Geschäftsführer   

 
Lernen Sie die Exoten kennen
 
Lernen Sie die Exoten kennen
 
Um Ihnen bei der Auswahl des grossen Sortiments etwas behilflich zu sein, möchten wir Sie auf eine Website aufmerksam machen, welche die Exoten mit Bild, deren Beschreibung und Hauptinhaltsstoffen, Lagerung und Haltung sowie deren Verwendung und Tipps aufführt. 


Diese, von Herr Lück aus Berlin kreierte Website, dürfen wir mit seinem Einverständnis in diesem Newsletter verwenden. Dafür möchten wir uns bei Ihm ganz herzlich bedanken. 


Exoten 2
 


Wir hoffen, Ihnen mit dieser informativen Seite 
bei der Verwendung von exotischen Früchten 
und Gemüse behilflich zu sein.


 
Agroform AG
Früchte, Gemüse & Spezialitäten
Aargauerstrasse 1
8048 Zürich
Tel. 043 3333 999
Fax 043 3333 990
www.agroform.ch
info@agroform.ch
Aus Newsletter austragen